Respekt - Vertrauen - Menschlichkeit

 


 

Die ambulant psychiatrische Pflege (APP) ist ein Angebot speziell für psychisch erkrankte Menschen, die ihnen die Gelegenheit bietet,  sich zu Hause in ihrer gewohnten Umgebung unterstützen zu lassen und den Alltag ohne stationären Aufenthalt zu bewältigen.

Für niedergelassene Psychiater und Neurologen bietet die Ambulant Psychiatrische Pflege, die ihre Patientinnen und Patienten mit einer professionellen und fachlich erfahrenen Kraft durch eine Krise oder eine Medikamentenumstellung zu begleiten, ohne sie in eine Klinik einweisen zu müssen.

Die Pflege hat den therapeutischen Auftrag, an der Wiedererlangung, Verbesserung, Erhaltung und Förderung von psychischer und physischer Gesundheit der ihnen anvertrauten Patienten, mizuwirken.